Sonntag, 26. Dezember 2010

[Rezension] "Der Joker" und "Die Bücherdiebin" - Markus Zusak

Zu hohen Erwartungen zu entsprechen, das gelingt ja bekanntlich den wenigsten. Und wenn, dann sicher nur in einzelnen Aspekten, nie aber auf der ganzen Linie. Warum sollte es da einem Roman besser ergehen als uns Menschen? "Der Joker" fiel mir in die Hände, Monate nachdem ich mit Begeisterung Zusaks "Bücherdiebin" verschlungen hatte.